FAQ

Ihr seid verlobt? Und jetzt starten die Vorbereitungen? Wo fängt man jetzt am besten an?

Uns ist es eine Herzensangelegenheit euch so zu fotografieren wie ihr seid, die Bilder sollen nicht gestellt und nicht gepost wirken. Habt Spaß an diesem wunderbaren Tag genießt es, lacht aus vollem Herzen – wir begleiten Euch dabei! So entstehen die lebendigsten Aufnahmen ohne Fotolächeln.

Uns erreichen in den ersten Anfragen oft gleiche Fragen. Wir haben einige mal hier zusammengefasst, vielleicht ist die eine oder andere Antwort für Euch auch schon dabei.

FAQ
Wir kommen nicht aus NRW würden Euch aber sehr gerne buchen ist das möglich?
Ja! Sehr gerne sogar! Wir fotografieren bundesweit und auch international Hochzeiten und wir freuen uns über Eure Anfrage!
Fotografiert ihr immer zu zweit?
Alles ist möglich und abhängig von Euren Wünschen und Plänen! In der Regel übernimmt Sascha die Video Anfragen und ich begleite Euch fotografisch. Wir stehen Euch bei großen Hochzeitsgesellschaften natürlich auch gerne beide als Fotografen zur Verfügung.

Beschreibt uns einfach euer Vorhaben!
Wann und wieviele Bilder bekommen wir?
In den Sommermonaten brauchen wir ca. 4 Wochen für die Bearbeitung der kompletten Hochzeitsreportage. In der Nebensaison geht es auch mal schneller. Die Anzahl der Bilder variiert natürlich mit der Buchungszeit: ca. 50 Bilder die Stunde. Wenn eure Bilder fertig bearbeitet sind bekommt ihr den Link zu der ONLINE Galerie per Mail und den USB-Stick und eure Prints in einer wunderschönen Holzbox per Post zugeschickt.
Ist es auch Möglich die Bilder als Roh-Datei zu bekommen?
Ihr erhaltet von uns bearbeitete Bilder im JPG-Format mit einer Dateigröße von ca 12 MB. Ausreichend für Individuelle Danksagung, Fotobücher oder Bilder für einen Leinwanddruck.

Die Raw-Daten bekommt Ihr auf Nachfrage zu einem individuellen Mehrpreis.
Können wir bei Euch auch eine Fotobox buchen?
Ja! In Verbindung mit einer fotografischen Begleitung vermieten wir an unsere Paare auch eine Fotobox mit Requisitenkoffer. Sagt uns einfach Bescheid, wenn ihr daran Interesse habt.
Was machen wir wenn es an dem Hochzeitstag regnet?
Die Fragen aller Fragen - wir feiern die Liebe und fotografieren trotzdem! Es ist Eurer Hochzeitstag egal ob es regnet oder nicht. davon lassen wir uns nicht beirren! Wir machen das beste daraus und bereiten uns anhand der Wetterprognose bestmöglich vor. Wie z.B. Gummistiefel, Regenschirm und eine alternative überdachte Location für eure Paarfotos. Falls die Wege doch zu lang und die Zeit zu knapp werden sollte, gibt es ja auch immer noch die Möglichkeit für ein After-Wedding-Shooting mit ganz viel Zeit und garantiert keinem Regen!
Wie lange dauert ein Brautpaar Shooting und wann ist der beste Zeitpunkt am Hochzeitstag?
In der Regel solltet ihr ca. 1 Stunde für ein Paarshooting einplanen. Somit haben wir die Möglichkeit verschiedene Motive mit Euch zu gestalten und eventuelle Fahrtzeiten zu der Shooting Location mit einzuplanen.

Oft wählen die Paare den Zeitpunkt für die Paarbilder kurz nach dem Sektempfang. Eure Gäste sind in dieser Zeit gut versorgt und Ihr hattet auch die Möglichkeit Euch zu stärken. Aber auch dass ist nicht bei jeder Hochzeit gleich. Am besten wir gehen euren Tagesablauf mal gemeinsam durch und finden für Euch die beste Lösung!
Wie kann man sich so ein Brautpaar Shooting vorstellen?
Auf jeden Fall entspannt! Meistens ist es der erste Moment nach der aufregenden Trauung und den vielen Gratulationen um einmal kurz durch zu atmen. Stellt es Euch wie einen entspannten Spaziergang vor. Vielleicht auch begleitet von Euren Trauzeugen. Konzentriert Euch ganz auf Euch. Lacht, kuschelt, küsst und denkt dabei nicht an unsere Kamera. Seid Ihr verlegen und wisst nicht weiter? Keine Sorge, wir leiten Euch behutsam an, die Natürlichkeit das Moments zu entdecken. So entstehen die schönsten Aufnahmen.
Was genau ist ein „Getting Ready“ ?
Es sind die persönlichsten Bilder die an diesem Tag entstehen, und daher kann ich nur jedem Brautpaar empfehlen auch Getting-Ready Bilder machen zu lassen. Ihr seid noch zu Hause, Eure liebsten Vertrauten sind bei Euch. Die Vorfreude und positive Aufregung steigt. Als Fotografin habe ich die Möglichkeit persönliche Accessoires zu fotografieren. Das ungetragene Kleid, die Schuhe, alles wird nach diesen Tag anders aussehen. Eine Mutter die ihrer Tochter ins Kleid hilft, die Schwester die mitfiebert, der Bräutigam im Kreis seiner besten Freunde, Eltern die vor Glück platzen. Dass alles passiert nur einmal - an diesem Tag. Magische Momente in denen oft genug Glückstränen fliessen. Wundervolle Erinnerungen die ich für Euch festhalten möchte. Diese Bilder erst machen eure Fotoreportage komplett!
Was kostet so eine Hochzeitsreportage?
Das ist ganz unterschiedlich, wir bieten verschiedene Pakete an.
Auf Anfrage senden wir Euch gerne unsere Preisliste zu.
Was passiert wenn ihr am Hochzeitstag krank seid?
Wir haben ein gutes Netzwerk an talentierten und professionellen Fotografen-Kollegen und Kolleginnen. Wir würden Euch dann Ersatz vorschlagen und eure Anzahlung bekommt ihr selbstverständlich zurück!
Welche Kamera und welche Objekte benutzt ihr?
Wir benutzen folgende Kamera: Canon 5 D Mark III, Canon 5 D Mark IV.
Für das Video Sony Alpha 7 R III und den Quadcopter DJH Phantom 4 Pro.
TYPE AND HIT ENTER